Livre / Buchhandel
02.02.2017

Eröffnung des "Französischen Jahres" im Literaturhaus München

Eröffnung des

Debatte : Bauwerk Europa, Frankreich und Deutschland, die Zukunft der Gründerväter


Im Rahmen des Ereignisses "Frankfurt auf Französisch - Frankreich Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2017" veranstalten 2017 das Institut Français München und das Literaturhaus München ein "Französisches Jahr".

Zum Auftakt dieses Französische Jahr diskutieren die Historikerin Corinne Defrance und der Autor Johannes Willms über die gemeisame Zukunft ihren jeweiligen Staaten, unter der Moderation der Journalistin Judith Heitkamp und im Beisein von Philippe Etienne, französischer Botschafter in Berlin.

Bildnachweis: Logo München auf Französisch, Institut Français München